Diakonie Fürth - Aktuell

„Charivari - Chefin des Tages“ kommt aus dem Haus der Diakonie

Sie darf künftig aus der Original-Charivari 98.6 Chefinnen-Tasse trinken: Eva Büttner, Leiterin der Sexual- und Schwangerschaftsberatung (SSB) im Haus der Diakonie. Möglich gemacht hat das die Aktion „Chefin des Tages“ des Radiosenders Charivari 98.6, für die das SSB-Team ihre Chefin angemeldet hat. Und nicht nur das. Als Monatssieger März hat das Team sogar eine hochwertige Kaffee-Maschine von Jura gewonnen.

Doppelter Grund zur Freude in der Sexual- und Schwangerschaftsberatung (SSB) im Haus der Diakonie: Das Team um Beratungsstellen-Leiterin Eva Büttner kommt künftig in den Genuss von Kaffeespezialitäten aus einer hochwertigen Kaffee-Maschine von Jura. Möglich gemacht hat das die Aktion „Chefin des Tages" des Radiosenders Charivari 98.6, für die Angela Neubert ihre Chefin im Auftrag des SSB-Teams im März angemeldet hat. Bereits kurze Zeit später kam der Anruf aus dem Radio-Studio mit der freudigen Nachricht, dass Eva Büttner ihren Kaffee künftig aus der Original-Charivari 98.6 Chefinnen-Tasse trinken darf. Und nicht nur das. Als frisch gekürter Monatssieger März kam nun sogar Stavros, der Kaffee-Experte aus dem Hause Jura, in der Königswarterstraße vorbei, um den Monatsgewinn, den Kaffee-Vollautomat, persönlich in Betrieb zu nehmen. Das SSB-Team sagt: „Danke Charivari 98.6 und Jura."