Diakonie Fürth - Aktuell

Unterstützung bei der Pflege von Demenzkranken

Eine Gesprächsgruppe für Angehörige von Demenzkranken bieten die Sozialen Dienste der Diakonie ab 11. Oktober wieder in Fürth an. Jeden zweiten Donnerstag von 14 bis 16 Uhr können sich Betroffene im Haus der Diakonie (Ottostraße 5) unter der Leitung von Barara Ehm von der Fachstelle für pflegende Angehörige treffen.