Diakonie Fürth - Aktuell

Theater-Gutscheine für Fürther Senioren

Der Service-Club Soroptimist International Fürth und das Ballett Forum Franken (BFF) verteilen Theater-Gutscheine im Wert von 10.000 Euro an in Altersarmut lebende Menschen in Fürth Stadt und Land. Die Gutscheine für Vorstellungen des Stadttheaters Fürth im Wert von je zwei mal 24 Euro werden im Februar von kulturplus an interessierte Seniorinnen und Senioren ab 58 Jahren verteilt, die von einer geringen Rente leben müssen.

Von links nach rechts: Elisabeth Reichert (Schirmfrau „kulturplus“), Werner Müller (Intendant Stadttheater Fürth), Petra Mellmann (ehrenamtliche Mitarbeiterin von kulturplus) Ulla Dürr (Vorständin Diakonie Fürth), Julia Vitez (Vorsitzende Ballett Forum Franken), Karin Schubert (Präsidentin Soroptimist International Fürth), Angelika Emmerich-Fritsche (Past-Präsidentin SI Fürth). Foto: Diakonie Fürth

Armut grenzt aus. Gerade für jene, denen ihr Geld oft nicht einmal für das Nötigste im Leben reicht, sind Karten für ein Musical, einen Kabarettabend oder einen Theaterbesuch meist unerschwinglich. Gerade ältere Menschen sind oft von Armut betroffen. Der Service-Club Soroptimist International Fürth und das Ballett Forum Franken (BFF) verteilen deshalb Theater-Gutscheine im Wert von 10.000 Euro an in Altersarmut lebende Menschen in Fürth Stadt und Land.

Diese Summe war als Reinerlös der großen Benefiz-Gala "Fest der Besten" zusammen gekommen, zu der der gemeinnützige Verein BFF gemeinsam mit dem SI-Club Fürth im vergangenen Juli eingeladen hatte. Die Mitwirkenden der Gala-Vorstellung waren ehemalige Finalisten des Ballett-Wettbewerbs "Der Goldene Schuh". Gerne kamen die jungen Künstler, die inzwischen auf der ganzen Welt verstreut sind, zurück nach Fürth, um die Idee zu unterstützen.

Die Gutscheine für Vorstellungen des Stadttheaters Fürth im Wert von je zwei mal 24 Euro werden von kulturplus an interessierte Senioren ab 58 Jahren verteilt, die von einer geringen Rente leben müssen. Die Gutscheine können an der Kasse des Stadttheaters Fürth eingelöst werden und gelten für das komplette Spielpan-Programm, vorausgesetzt die Vorstellung ist nicht ausverkauft.

Die Vergabe der Gutscheine erfolgt vorerst jeden Mittwoch im Februar zwischen 10.00 und 12.00 Uhr in den Räumen von kulturplus im Haus der Diakonie in Fürth (Königswarter Straße 58 im 2. Stock, Zimmer 2.20).