Sexual- und Schwangerschaftsberatung

Schwanger - und jetzt?

Eine Schwangerschaft bedeutet viel Neues, Ungewohntes und Veränderungen. Vor allem bei einer unerwarteten Schwangerschaft gibt es viele Fragen. Jede Situation, jedes Leben und jede Familie ist anders. Sie brauchen Gesprächspartner, mit denen Sie eine individuelle Lösung besprechen können. Unsere Beraterinnen nehmen sich in Einzel- und Paargesprächen Zeit für Ihre persönlichen Anliegen, Fragen und Probleme. Wir stehen Ihnen während der Schwangerschaft und nach der Geburt eines Kindes zur Seite.

Wir beraten und informieren

  • über rechtliche Ansprüche und finanzielle Unterstützung (Elterngeld, Elternzeit, Kindergeld) rund um Schwangerschaft und Geburt. Im Rahmen der Beratung stellen wir Anträge bei der Landesstiftung "Hilfe für Mutter und Kind".
  • über Schwangerschaft, Vorsorgeuntersuchungen, Geburtsvorbereitung 
  • bei einem Schwangerschaftskonflikt. Wir unterstützen Sie eine eigenverantwortliche Entscheidung zu treffen. Wir stellen den Beratungsnachweis aus, der zur Durchführung eines Schwangerschaftsabbruchs gesetzlich vorgeschrieben ist (§ 218).
  • über Pränataldiagnostik und Risikoschwangerschaft.
  • über Möglichkeiten der Kinderbetreuung (Kinderkrippe, Tagesmutter) und suchen mit Ihnen nach einer Lösung für die Vereinbarkeit von Kind und Beruf.
  • zu allen Fragen der Sexualität, Verhütung und Familienplanung.

Wir unterstützen Sie,

  • wenn Sie alleinerziehend sein werden.
  • wenn sie Gespräche über die Gestaltung ihrer neuen Lebenssituation möchten.
  • wenn es durch Schwangerschaft und Geburt Fragen oder Probleme in der Partnerschaft gibt.
  • wenn Sie Fragen zur Entwicklung Ihres Kindes haben.

Weiteres Angebot

  • Offener Eltern-Kind-Treff für Väter und Mütter im ersten Lebensjahr des Kindes.
  • PEKiP-Gruppe für allein erziehende Mütter und ihre Babies
  • Sexualpädagogische Einheiten für Jugend- und Konfirmandengruppen oder Schulklassen auf Anfrage

Wir arbeiten zusammen mit Psycholog/innen, Ärzt/innen, Hebammen und Rechtsanwälten, sowie anderen Fachdiensten. Die Beratung ist kostenfrei, auf Wunsch auch anonym und unabhängig von Wohnort, Nationalität und Religion. Wir sind zu Verschwiegenheit verpflichtet.

Die Sexual- und Schwangerschaftsberatung wird gefördert durch

So finden Sie zu uns