KASA - Kinder-Aktions-Wochen

Kinder-Aktions-Wochen – der beste Start in die Sommerferien

Schulkinder haben länger Ferien als ihre Eltern Urlaub. Betreuungslücken entstehen.

Um Kindern erlebnisreiche Ferientage zu ermöglichen und Eltern zu entlasten, bietet die Diakonie Fürth in Kooperation mit dem Evangelischen Jugendwerk Fürth und der evangelischen Kirchengemeinde St. Martin in der Zeit vom 30. Juli 2018 bis zum 17. August 2018 auch in diesem Jahr wieder Kinder-Aktions-Wochen an.

Reisefieber

Kinder-Aktions-Wochen, das verheißt...

… Spiel: Erlebe neue und bekannte Spiele, im Haus und im Gelände, rund um den Finkenschlag.

… Spaß: Gemeinsam mit anderen Kindern wird immer gelacht und das Team bringt zusätzlich jede Menge gute Laune für eine gute Gemeinschaft mit.

… Spannung: Das "Reisefieber" hat uns gepackt! Jede Woche stranden wir auf einem neuen Kontinent und entdecken neue Länder. Wir lernen ihre kulinarischen Spezialitäten und besonderen kulturellen Eigenheiten auf dieser Safari um die Welt kennen.

… Die "Reiseleitung" besteht aus ausgebildeten ehrenamtlichen Jugendleiterinnen und Jugendleitern und hauptamtlichen Jugendreferentinnen und Jugendreferenten aus ganz Fürth.

… Klein- und Großgruppenaktionen.

… Reiseabenteuer in den Sommerferien einmal anders erleben.

Mit unserem bunten Programm aus Spielen, Kreativangeboten und Ausflügen wollen wir Dir eine wundervolle Zeit bereiten. Jetzt Dein persönliches Reisefieber buchen! Du kannst einzelne oder alle drei Wochen mit uns erleben.

Auf einen Blick:

  • Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren erleben eine wundervolle Zeit mit Spiel, Spaß und Spannung.

  • Woche 1: 30. Juli bis 3. August, Woche 2: 6. bis 10. August, Woche 3: 13. bis 17. August. Täglich von 9.00 bis 16.00 Uhr (von 8.00 bis 9.00 Uhr bieten wir eine „Freispielzeit“ für Kinder an, deren Eltern schon früher in die Arbeit müssen).

  • Im Gemeindehaus St. Martin (Am Finkenschlag 41, 90766 Fürth).

  • Die Mindest-Teilnahmegebühr für ein Kind beträgt 40,00 Euro pro Woche für Betreuung, Programm, Material, Verpflegung und Getränke. Gerne dürfen Sie den Betrag nach individuellen Möglichkeiten erhöhen.

  • Eine Kostenübernahme über das Bildungs- und Teilhabepaket ist bei Anspruchsvoraussetzung möglich. Weitere Ermäßigungen sind nach Absprache möglich.

  • Ansprechpartner: Christine Lehner (Jugendreferentin St. Martin), 0911 97793130, jugend@stmartin-fuerth.de
    Simon Laugsch (Dekanatsjugendreferent), 0911 7432756, laugsch@ej-fuerth.de

Alle Details zur Anmeldung und Teilnahmebedingungen finden Sie hier im PDF PDF Infoblatt „Kinder-Aktions-Wochen“.