Zum Hauptinhalt springen

ÄLTER WERDEN UND ZUHAUSE WOHNEN BLEIBEN

In der eigenen Wohnung leben - das wünschen Sie sich. Sie wollen in der vertrauten Umgebung bleiben. Und gleichzeitig müssen Sie oder Ihre Angehörigen erkennen: Allein kommen Sie nicht mehr zurecht. Die Einschränkungen des Alters und die Belastung durch Krankheit machen Hilfe und Unterstützung notwendig. Die Fachkräfte unserer Diakoniestationen unterstützen Sie oder Ihre Angehörigen mit einer fachgerechten und liebevollen Pflege, individuell und an Ihren Bedürfnissen orientiert. Wir beraten Sie in allen anstehenden Fragen mit Rat und Tat. Über Leistungsansprüche gegenüber Kranken- und Pflegekasse verschaffen wir Ihnen Klarheit. 

Ambulante Pflege

ZUHAUSE AM SÜDSTADTPARK

In zentraler, ruhiger Lage direkt am Südstadtpark erwartet Sie das Seniorenpflegeheim Sofienheim. Das 2008 fertig gestellte Haus bietet 98 Wohnpflegeplätze in einer persönlichen Atmosphäre. Hier finden Sie Ihr neues Zuhause, am großzügigen, grünen Parkgelände und doch zentral zur Fürther Innenstadt. Das freundliche Personal und die überschaubare Größe unseres Hauses tragen dazu bei, dass Sie sich schnell wohl fühlen.

Seniorenpflegeheim Sofienheim

ZUHAUSE IM GRÜNEN

Direkt am Waldrand, in ruhiger Stadtrandlage finden Sie das Seniorenpflegeheim Gustav Adolf in Zirndorf. Nach einer aufwändigen Modernisierung konnte das 1965 erbaute Haus 2003 wieder eröffnet werden. In vier Wohnbereichen stehen 106 Plätze in einer freundlichen Atmosphäre zur Verfügung. Großzügige, lichtdurchflutete Räume, kommunikative Plätze, individuell zu gestaltende Zimmer kennzeichnen das Haus. Hier fühlen Sie sich schnell heimisch.  

Seniorenpflegeheim Gustav Adolf

LEBENDIGER ALLTAG

Sie suchen ein Angebot, bei dem Ihre Angehörigen den Tag über gut versorgt sind und mit anderen Senior*innen zusammen aktiv sein können. In der Tagespflege "Wintergarten" können Senior*innen gemeinsam den Tag verbringen, werden durch unsere Fachkräfte zu geistiger und körperlicher Aktivität angeleitet und erhalten, wenn notwendig, pflegerische Versorgung. Die Tagespflege ist eine gute Möglichkeit, zu Hause wohnen zu bleiben und den Umzug in ein Seniorenpflegeheim zu vermeiden. Die Tagespflege "Wintergarten" ist integriert in das Seniorenpflegeheim Gustav Adolf in Zirndorf. Daher können wir auch Kurzzeitpflege anbieten. 

Tagespflege Wintergarten

SELBSTSTÄNDIG UND SICHER WOHNEN

Selbständig wohnen in einer vertrauten Umgebung mit vielfältigen sozialen Kontakten - das ist auch im Alter der Wunsch der meisten Menschen. Das Auftreten von Hilfe- und Pflegebedürftigkeit erschwert jedoch die Lebensbedingungen in der bisherigen Wohnung. Lage und Grundriss sind häufig ungünstig, funktionierende familiäre und nachbarschaftliche Unterstützungsnetze sind immer seltener vorhanden, Rückzug und Isolation drohen. Die Organisierung eines bedarfsgerechten Hilfenetzes ist schwierig und überfordert häufig die Betroffenen. Die Grundidee unseres Betreuten Wohnens in Roßtal trägt dieser Problemlage Rechnung durch eine barrierefreie und wohnliche Architektur, das Angebot persönlicher und kontaktfördernder Hilfen, die Sicherheit koordinierter Dienst- und Hilfeleistungen. 

Betreutes Wohnen Roßtal

EIN LEBEN IN WÜRDE - BIS ZULETZT

Palliative Care bedeutet die ganzheitliche Betreuung, Pflege und Begleitung unheilbar kranker und sterbender Menschen. Die Mitarbeiter*innen in unseren Diakoniestationen und in unseren Seniorenpflegeheimen erfahren täglich, dass der Tod zum Leben dazugehört. In dieser schweren Zeit an der Grenze des Lebens lassen wir Sie und Ihre Angehörigen nicht allein. Die Diakonie Fürth hat Palliative Care deshalb zu einem Schwerpunkt ihrer Arbeit gemacht und will sie in allen Einrichtungen der Pflege umsetzen.

Palliative Care

 

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da.

Diakonie Fürth
Haus der Diakonie – Zentrale Königswarterstr. 56-60 | 90762 Fürth 
T 0911 749 33-0 | zentrale@diakonie-fuerth.de