Diakonie Fürth - spenden

Weihnachtspaketaktion der Diakonie Fürth

Durch lange Zeiten der Arbeitslosigkeit, schlecht bezahlte Beschäftigungen oder die zu geringe Anrechnung von Kindererziehungszeiten reichen viele Renten kaum zum Leben. Die Betroffenen sind auf zusätzliche Leistungen angewiesen und leben dauerhaft in Armut. Selbst für Alltägliches fehlt oft das Geld.

 

Spenden lindern Armut

… Kinderaugen leuchten und auch die „Großen“ treibt gespannte Neugier um – denn ein liebevoll verpacktes Geschenk ist ein Zeichen, dass zu Weihnachten jemand an einen denkt…

Und doch gibt es Menschen in Stadt und Landkreis Fürth, die auch zu diesem Weihnachtsfest nicht viel zu erwarten haben.

Die Weihnachtspaketaktion ist deshalb eine langjährige Tradition des Diakonischen Werkes Fürth und versteht sich als Zeichen der Solidarität mit den Menschen in Fürth und im Landkreis. Menschen die von Armut betroffen sind erhalten ein Weihnachtspaket mit Lebensmitteln, Drogeriewaren und für die Kinder ein kleines Geschenk.

Kleinstrenten machen das Leben im Alter schwer

2014 konnte die Aktion 557 Personen und 291 Kindern helfen. Unter den Beschenkten waren rund 200 Seniorinnen und Senioren, denn Altersarmut nimmt immer mehr zu.

Für die Betroffenen ist das Weihnachtspaket der Diakonie eine kleine finanzielle Entlastung. Sie freuen sich über die Botschaft, dass andere Menschen an sie denken.

Ihre Spende hilft!

Auch Sie können die Weihnachtspaketaktion der Diakonie Fürth mit Geldspenden unterstützen. Spendenkonto: Diakonisches Werk Fürth e.V., Stichwort: Weihnachtspakete; IBAN: DE18 7625 0000 0380 0014 87, BIC: BYLADEM1SFU

2015 stand die Herbstsammlung im Oktober unter dem Motto "Angebote für Alleinerziehende".

Die Diakonie hilft.

Helfen Sie mit Ihrer Spende!

 

Die Diakonie Fürth organisiert in enger Zusammenarbeit mit den Ev.-Luth. Kirchengemeinden im Dekanat Fürth jedes Jahr die Frühjahrs- und Herbstsammlungen des Diakonischen Werks Bayern, bei denen auch auf Schwerpunkte der diakonischen Arbeit hingewiesen wird. Viele Projekte und Einrichtungen vor Ort können dank vieler Spenderinnen und Spender auf diese Weise unterstützt werden.

Ihre Spende an die Diakonie Fürth

Auch das Diakonische Werk Fürth e.V. ruft mit konkreten Spendenaktionen dazu auf, Projekte und Aktivitäten in Stadt und Landkreis Fürth zu unterstützen – beispielsweise

· die Beratungsarbeit der Kirchlich-Allgemeinen Sozialarbeit,

· den Mildtätigkeitsfonds, aus dem bedürftige Menschen Nothilfe erhalten können,

· die naturnahe Gestaltung eines Seniorengartens im Seniorenpflegeheim Gustav-Adolf in Zirndorf

· oder die Weihnachtspaketaktion, die alljährlich hunderte sozial benachteiligter Familien, Alleinerziehende oder ältere Menschen mit einem Präsent zu Weihnachten zeigt, dass sie nicht vergessen sind.

Auch unabhängig davon können Sie sich mit Ihrer Spende für diakonisches Handeln vor Ort engagieren:

Spendenkonto bei der Sparkasse Fürth

Diakonisches Werk Fürth e.V.

IBAN: DE18 7625 0000 0380 0014 87

BIC: BYLADEM1SFU

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!