Zum Hauptinhalt springen

Unsere Stellenangebote

VIELFÄLTIGE BERUFLICHE PERSPEKTIVEN 

Die Diakonie Fürth ist als regionaler Wohlfahrtsverband ein wichtiger Arbeitgeber. Unsere Mitarbeitenden bringen Qualifikationen aus ganz unterschiedlichen Arbeitsfeldern mit: Aus Pflege und Altenhilfe, Sozialpädagogik und Verwaltung, Hauswirtschaft und Technik. Ihr Einsatz und ihre Phantasie machen es möglich, dass wir als Diakonie schnell und kompetent reagieren können auf neue Fragen und aktuelle Herausforderungen.  

TEAMSPIELER GESUCHT

Wir sind in Stadt und Landkreis Fürth vor allem im Pflegebereich und in der Sozialen Arbeit aktiv. Für unsere vielfältigen Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich bewegen lassen, die sich engagieren, die ihre Kraft und Phantasie einsetzen für andere. Voll- und Teilzeitkräfte, hauptberuflich und ehrenamtlich Tätige, Frauen und Männer tragen dazu bei, dass die Diakonie Fürth dort ist, wo Menschen unsere Unterstützung brauchen. Derzeit hat die Diakonie Fürth rund 500 Mitarbeitende und rund 100 ehrenamtlich Engagierte. 


Aktuell freie Stellen bei uns

Für unser Seniorenpflegeheim Sofienheim in Fürth suchen wir 

eine PFLEGEFACHKRAFT (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit (ab sofort)

So sieht Dein neuer Arbeitsalltag aus

In unserem Seniorenpflegeheim Sofienheim in Fürth erwartet Dich ein echter Job für Pflege-Held*innen. Die Pflegekräfte haben bei uns stets ein offenes Ohr für die Bedürfnisse und Anliegen der uns anvertrauten Menschen. Denn wir wollen mit unseren Bewohner*innen in der stationären Pflege stets wertschätzend umgehen. 

Dabei ist Dein Beitrag:

  • Pflege und Betreuung alter und pflegebedürftiger Menschen nach einem ganzheitlichen Pflegekonzept
  • Mitarbeit bei der Einführung und Umsetzung der pflegerischen Qualitätssicherung 
  • Mitarbeit bei der Einführung und Umsetzung innovativer Konzepte
  • Mitarbeit bei der Umsetzung des diakonischen Auftrages

Das wünschen wir uns von Dir

Wir erwarten keine übernatürlichen Kräfte von unseren Mitarbeitenden. Für den auf der einen Seite fordernden, zugleich aber auch unglaublich sinnstiftenden Arbeitsalltag in der Pflege bringst Du diese Fähigkeiten mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Bereitschaft zur Teamarbeit 
  • Selbstständiges Arbeiten im eigenen Verantwortungsbereich
  • Bereitschaft, den diakonischen Auftrag mitzugestalten
     

Das darfst Du von uns erwarten

  • Sowohl für Berufsanfänger*innen als auch für Berufserfahrene bieten wir eine überdurchschnittlich gute Bezahlung nach AVR-Bayern
  • Wir bieten eine betriebliche Zusatzversorgung, die für die Dienstnehmer*innen beitragsfrei ist
  • Was anderswo mittlerweile eine Seltenheit geworden ist, wird bei uns noch jedes Jahr mit dem November-Gehalt überwiesen: das Weihnachtsgeld
  • Wir begrüßen Dich mit Willkommenstagen
  • Wir bieten Dir interessante berufliche Perspektiven mit umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Bei uns hast Du 30 Tage Urlaub
  • Wir sind Dir bei der Wohnungssuche behiflich

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt.
 

Für Rückfragen steht Dir Herr Fiedler (T 0911 9710 500) gerne zur Verfügung.

Deine Bewerbung richtest Du bitte an:

Diakonie Fürth
Florian Fiedler
Liesl-Kießling-Straße 65
90763 Fürth

bewerbung@diakonie-fuerth.de

über das Bewerbungsformular 
auf www.diakonie-fuerth.de

Stellenanzeige als PDF

Für unsere Fachstelle für pflegende Angehörige suchen wir

einen SOZIALPÄDAGOGEN (m/w/d)  

in Teilzeit (20 Wochenstunden), ab 01.01.21, unbefristet

So sieht Ihr neuer Arbeitsalltag aus

Die Fachstelle der Diakonie Fürth informiert Angehörige von pflegebedürftigen Personen über Hilfs- und Entlastungsmöglichkeiten und berät sie zu den Themen Alter, Pflege und Demenz. Ebenso führt sie Informations- und Vortragsveranstaltungen zu diesen Themen durch. Eine Angehörigengruppe im Landkreis Fürth wird von der Fachstelle begleitet.

Dabei ist Ihr Beitrag:

  • Sie beraten pflegende Angehörige zu Leistungsansprüchen sowie Hilfsangeboten und Entlastungsmöglichkeiten und gehen auf deren individuelle Situation ein
  • Sie geben Unterstützung im Umgang mit Behörden, Krankenkassen und anderen Leistungsträgern
  • Sie arbeiten in enger Kooperation mit anderen Trägern sozialer Dienste und weiteren Fachstellen in Stadt und Landkreis Fürth

Das wünschen wir uns von Ihnen

Menschen fassen rasch Vertrauen zu Ihnen und schätzen Ihr Fachwissen sowie Ihren ordnenden Blick auf die Dinge. Außerdem werden für diese Arbeit gebraucht:

  • Qualifikation als BA oder Dipl.-Sozialpädagoge (m/w/d)
  • Einschlägige Kenntnisse im Sozial- und Pflegerecht
  • Kompetenz in Beratung und Gruppenarbeit
  • Teamfähigkeit
  • Identifikation mit dem christlichen Auftrag der Diakonie
  • EDV-Kenntnisse (gängige Office-Anwendungen) 

Das dürfen Sie von uns erwarten

  • Sowohl für Berufsanfänger*innen als auch für Berufserfahrene bieten wir eine überdurchschnittlich gute Bezahlung nach AVR-Bayern
  • Wir bieten eine betriebliche Zusatzversorgung, die für die Dienstnehmer*innen beitragsfrei ist
  • Was anderswo mittlerweile eine Seltenheit geworden ist, wird bei uns noch jedes Jahr mit dem November-Gehalt überwiesen: das Weihnachtsgeld
  • Wir begrüßen Sie mit Willkommenstagen
  • In regelmäßigen Teamsitzungen finden Fallbesprechungen und Reflexion der Beratungsarbeit statt
  • Wir bieten Ihnen interessante berufliche Perspektiven mit umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Bei uns haben Sie 30 Tage Urlaub
  • Wir sind Ihnen bei der Wohnungssuche behiflich

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Eichhorn (T 0911 749 33-32) gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 15.11.2020 an:

Diakonie Fürth
Dorothea Eichhorn
Königswarterstraße 56-60
90762 Fürth

bewerbung@diakonie-fuerth.de

über das Bewerbungsformular
auf www.diakonie-fuerth.de

Stellenanzeige als PDF

Für unsere Diakoniestation in Oberasbach suchen wir

einen MITARBEITER (m/w/d) IN DER HAUSWIRTSCHAFT 

in Teilzeit (20 Wochenstunden), ab 1.12.20, unbefristet

So sieht Dein neuer Arbeitsalltag aus

In unserer Diakoniestation Oberasbach erwartet Dich ein echter Job für Alltags-Helden. Als Mitglied des Pflegeteams bist Du für die professionelle Reinigung des Haushaltes bei unseren Patienten in der ambulanten Pflege zuständig. Dabei hast Du stets ein offenes Ohr für die Bedürfnisse und Anliegen der uns anvertrauten Menschen. Denn wir wollen mit unseren Patienten in der ambulanten Pflege stets wertschätzend umgehen. 

Dabei ist Dein Beitrag:

  • Professionelle Reinigung des Haushaltes
  • Durchführung der hauswirtschaftlichen Versorgung
  • Sonstige Zuarbeiten in Absprache mit den Pflegekräften
  • Berücksichtigung persönlicher Bedürfnisse, Probleme und Ereignisse bei den Patienten
  • Mitarbeit bei der Umsetzung des diakonischen Auftrages

Das wünschen wir uns von Dir

Wir erwarten keine übernatürlichen Kräfte von unseren Mitarbeitenden. Für den auf der einen Seite fordernden, zugleich aber auch unglaublich sinnstiftenden Arbeitsalltag in der ambulanten Pflege bringst Du diese Fähigkeiten mit:

  • Kenntnisse im Umgang mit EDV-gestützten Systemen
  • Bereitschaft zur Teamarbeit 
  • Selbstständiges Arbeiten im eigenen Verantwortungsbereich
  • Bereitschaft, den diakonischen Auftrag mitzugestalten
  • Führerschein Klasse B    

Das darfst Du von uns erwarten

  • Sowohl für Berufsanfänger als auch für Berufserfahrene bieten wir eine überdurchschnittlich gute Bezahlung nach AVR-Bayern
  • Wir bieten eine betriebliche Zusatzversorgung, die für die Dienstnehmer beitragsfrei ist
  • Was anderswo mittlerweile eine Seltenheit geworden ist, wird bei uns noch jedes Jahr mit dem November-Gehalt überwiesen: das Weihnachtsgeld
  • Wir begrüßen Dich mit Willkommenstagen
  • Wir bieten Dir interessante berufliche Perspektiven mit umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Bei uns hast Du 30 Tage Urlaub
  • Wir sind Dir bei der Wohnungssuche behiflich

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Für Rückfragen steht Dir Frau Papouschek (T 0911 749 33-17) gerne zur Verfügung.

Deine Bewerbung richtest Du bitte bis 20.09.2020 an:

Diakonie Fürth
Ruth Papouschek
Königswarterstraße 56-60
90762 Fürth

bewerbung@diakonie-fuerth.de

über das Bewerbungsformular
auf www.diakonie-fuerth.de

Stellenanzeige als PDF

Für unsere Diakoniestation in Veitsbronn suchen wir

eine PFLEGEFACHKRAFT (m/w/d)

in Teilzeit (30 Wochenstunden) ab sofort, unbefristet

So sieht Dein neuer Arbeitsalltag aus

In unserer Diakoniestation in Veitsbronn erwartet Dich ein echter Job für Pflege-Helden. Die Pflegekräfte haben bei uns stets ein offenes Ohr für die Bedürfnisse und Anliegen der uns anvertrauten Menschen. Denn wir wollen mit unseren Patienten in der ambulanten Pflege stets wertschätzend umgehen. 

Dabei ist Dein Beitrag:

  • Pflege und Betreuung alter und pflegebedürftiger Menschen nach einem ganzheitlichen Pflegekonzept
  • Mitarbeit bei der Einführung und Umsetzung der pflegerischen Qualitätssicherung 
  • Mitarbeit bei der Einführung und Umsetzung innovativer Konzepte
  • Mitarbeit bei der Umsetzung des diakonischen Auftrages

Das wünschen wir uns von Dir

Wir erwarten keine übernatürlichen Kräfte von unseren Mitarbeitenden. Für den auf der einen Seite fordernden, zugleich aber auch unglaublich sinnstiftenden Arbeitsalltag in der Pflege bringst Du diese Fähigkeiten mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Bereitschaft zur Teamarbeit 
  • Selbstständiges Arbeiten im eigenen Verantwortungsbereich
  • Bereitschaft, den diakonischen Auftrag mitzugestalten
  • Führerschein Klasse B  
     

Das darfst Du von uns erwarten

  • Sowohl für Berufsanfänger als auch für Berufserfahrene bieten wir eine überdurchschnittlich gute Bezahlung nach AVR-Bayern
  • Wir bieten eine betriebliche Zusatzversorgung, die für die Dienstnehmer beitragsfrei ist
  • Was anderswo mittlerweile eine Seltenheit geworden ist, wird bei uns noch jedes Jahr mit dem November-Gehalt überwiesen: das Weihnachtsgeld
  • Wir begrüßen Dich mit Willkommenstagen
  • Wir bieten Dir interessante berufliche Perspektiven mit umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Bei uns hast Du 30 Tage Urlaub
  • Wir sind Dir bei der Wohnungssuche behiflich

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Für Rückfragen steht Dir Frau Papouschek (T 0911 749 33-17) gerne zur Verfügung.

Deine Bewerbung richtest Du bitte an:

Diakonie Fürth
Ruth Papouschek
Königswarterstraße 56-60
90762 Fürth

bewerbung@diakonie-fuerth.de

über das Bewerbungsformular
auf www.diakonie-fuerth.de

Stellenanzeige als PDF

Für unsere Diakoniestationen in Fürth, Großhabersdorf, Oberasbach, Roßtal, Veitsbronn und Zirndorf suchen wir

eine PFLEGEFACHKRAFT (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit (ab sofort, unbefristet)

So sieht Dein neuer Arbeitsalltag aus

In unseren Diakoniestationen in Fürth, Großhabersdorf, Oberasbach, Roßtal, Veitsbronn und Zirndorf erwartet Dich ein echter Job für Pflege-Helden. Die Pflegekräfte haben bei uns stets ein offenes Ohr für die Bedürfnisse und Anliegen der uns anvertrauten Menschen. Denn wir wollen mit unseren Patienten in der ambulanten Pflege stets wertschätzend umgehen. 

Dabei ist Dein Beitrag:

  • Pflege und Betreuung alter und pflegebedürftiger Menschen nach einem ganzheitlichen Pflegekonzept
  • Mitarbeit bei der Einführung und Umsetzung der pflegerischen Qualitätssicherung 
  • Mitarbeit bei der Einführung und Umsetzung innovativer Konzepte
  • Mitarbeit bei der Umsetzung des diakonischen Auftrages

Das wünschen wir uns von Dir

Wir erwarten keine übernatürlichen Kräfte von unseren Mitarbeitenden. Für den auf der einen Seite fordernden, zugleich aber auch unglaublich sinnstiftenden Arbeitsalltag in der Pflege bringst Du diese Fähigkeiten mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Bereitschaft zur Teamarbeit 
  • Selbstständiges Arbeiten im eigenen Verantwortungsbereich
  • Bereitschaft, den diakonischen Auftrag mitzugestalten
  • Führerschein Klasse B  
     

Das darfst Du von uns erwarten

  • Sowohl für Berufsanfänger als auch für Berufserfahrene bieten wir eine überdurchschnittlich gute Bezahlung nach AVR-Bayern
  • Wir bieten eine betriebliche Zusatzversorgung, die für die Dienstnehmer beitragsfrei ist
  • Was anderswo mittlerweile eine Seltenheit geworden ist, wird bei uns noch jedes Jahr mit dem November-Gehalt überwiesen: das Weihnachtsgeld
  • Wir begrüßen Dich mit Willkommenstagen
  • Wir bieten Dir interessante berufliche Perspektiven mit umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Bei uns hast Du 30 Tage Urlaub
  • Wir sind Dir bei der Wohnungssuche behiflich

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Für Rückfragen steht Dir Frau Papouschek (T 0911 749 33-17) gerne zur Verfügung.

Deine Bewerbung richtest Du bitte an:

Diakonie Fürth
Ruth Papouschek
Königswarterstraße 56-60
90762 Fürth

bewerbung@diakonie-fuerth.de

über das Bewerbungsformular
auf www.diakonie-fuerth.de

Stellenanzeige als PDF

In unseren Diakoniestationen und Seniorenpflegeheimen in Stadt und Landkreis Fürth bieten wir

die AUSBILDUNG ALS PFLEGEFACHFRAU*MANN (m/w/d)

in Vollzeit, ab 01.09.2021

Deine Ausbildung: nah am Menschen

Der Pflegeberuf ist facettenreich: Du begleitest Senior*innen bei der Bewältigung ihres Alltags, Du unterstützt sie bei der Körperpflege und Nahrungsaufnahme sowie bei der Einnahme von Medikamenten. Du motivierst zu sinnvollen und fördernden Aktivitäten. Kurzum: Mit der generalistischen Ausbildung zum Pflegefachmann bzw. zur Pflegefachfrau bei der Diakonie Fürth entwickelst Du Dich zu einem Allroundtalent in der Pflege. Starte Dein Berufsleben in einer spannenden, abwechslungsreichen und zukunftssicheren Branche bei uns.

Das ist Dein Ding:

  • Bei uns haben die Auszubildenden stets ein offenes Ohr für die Bedürfnisse der betreuten Menschen
  • In unseren Seniorenpflegeheimen oder in der ambulanten Pflege wird das in der Schule Gelernte direkt in die Praxis umgesetzt
  • Theoretischer und praktischer Unterricht wechseln sich ab, wobei die praktische Ausbildung überwiegt

Das wünschen wir uns von Dir

Wir erwarten keine übernatürlichen Kräfte von unseren Auszubildenden. Für den fordernden, zugleich aber auch unglaublich sinnstiftenden Arbeitsalltag in der Pflege bringst Du diese Fähigkeiten mit:

  • Einen mittleren Bildungsabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Oder Du bist schon Pflegefachhelfer und möchtest deine Fachausbildung machen
  • Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufs
  • Interesse an der Versorgung und Betreuung von pflegebedürftigen Menschen
  • Offenheit, Engagement und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, den diakonischen Auftrag mitzugestalten

Eine Bewerbung an einer Pflegefachschule ist für die Ausbildung zusätzlich notwendig (nähere Infos: www.pflegeausbildung.net).

Das darfst Du von uns erwarten

  • Wir bieten eine tarifliche Ausbildungsvergütung von über 1.000 Euro schon im ersten Lehrjahr
  • Wir kooperieren mit den bekannten Altenpflegeschulen in der Region 
  • Wir bieten eine betriebliche Zusatzversorgung, die für die Dienstnehmer beitragsfrei ist
  • Was anderswo mittlerweile eine Seltenheit geworden ist, wird bei uns noch jedes Jahr mit dem November-Gehalt überwiesen: die Jahressonderzahlung
  • Wir begrüßen Dich mit Willkommenstagen
  • Unsere Praxisanleiter*innen begleiten Dich
  • Wir bieten Dir interessante berufliche Perspektiven mit umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Bei uns hast Du 30 Tage Urlaub
  • Wir sind Dir bei der Wohnungssuche behiflich

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Für Rückfragen steht Dir Frau Papouschek (T 0911 749 33-17) gerne zur Verfügung.

Deine Bewerbung richtest Du bitte an:

Diakonie Fürth
Ruth Papouschek
Königswarterstraße 56-60
90762 Fürth

bewerbung@diakonie-fuerth.de

über das Bewerbungsformular
auf www.diakonie-fuerth.de

Stellenanzeige als PDF

Werden Sie Alltagsheld bei uns

Diakonie Fürth
Personalbüro
Haus der Diakonie
Königswarterstr. 56-60
90762 Fürth

T 0911 749 33-31
Fax 0911 749 33-66

bewerbung@
diakonie-fuerth.de



Viele gute Gründe, bei uns zu arbeiten

... Nicht nur für Berufsanfänger (m/w/d) und junge Menschen, sondern auch für Quer- und Wiedereinsteiger (m/w/d) bieten wir interessante Perspektiven.

... Die Einstiegsgehälter der bayerischen Diakonie im Sozial- und Pflegebereich sind überdurchschnittlich hoch. Hinzu kommen Jahressonderzahlungen und weitere betriebliche Leistungen, wie die betriebliche Altersvorsorge. 

... Das Wichtigste, was wir Ihnen bieten, ist Wertschätzung. Jeder und jede einzelne engagiert sich persönlich für Menschen, die Hilfe brauchen. Wir beraten und betreuen Kinder  und Jugendliche, Menschen mit Behinderung, Senioren, Männer und Frauen in schwierigen  Lebenslagen und sind mit vielen Angeboten in der Pflege tätig. 

Wir freuen uns, dass wir so engagierte Mitarbeitende haben. Sie garantieren die hohe Qualität unserer sozialen Arbeit. 

 

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da.

Diakonie Fürth
Haus der Diakonie – Zentrale Königswarterstr. 56-60 | 90762 Fürth 
T 0911 749 33-0 | zentrale@diakonie-fuerth.de